Senior PR-Managerin
Telefon: 
030 / 263 96 98-15

Natalie Graf ist seit 2011 im Team von LimeLight PR und betreute als Senior PR-Managerin eine Vielzahl von Kino- und TV-Kampagnen. Von ihrer langjährigen Erfahrung profitieren internationale Produktionen wie Harmony Korines „Spring Breakers“ oder „Wie beim ersten Mal“ mit Meryl Streep und Tommy Lee Jones ebenso wie deutsche Kinofilme, darunter Charlotte Roches Romanverfilmung „Feuchtgebiete“, Doris Dörries „Grüsse aus Fukushima“ und „Gleißendes Glück“ von Sven Taddicken und „Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm“ von Joachim Lang.

Bevor sie zu LimeLight PR kam war Natalie Graf fünf Jahre im Presseteam von X Verleih, wo sie die PR-Kampagnen zu Michael Hanekes „Das weiße Band“, Dani Levys „Das Leben ist zu lang“, Julie Delpys „Die Gräfin“ oder Sam Gabarskis „Irina Palm“ mit Marianne Faithfull verantwortete.

Natalie Graf schloss ihr Studium an der UdK Berlin ab, wo sie mit ihrer Diplomarbeit „Marketing für deutsche Kinospielfilme“ bereits ihren Interessenschwerpunkt auf Filmmarketing und Pressearbeit legte.