© Claudia Engl

Tino Mewes, 1983 in Berlin geboren, ist als Schauspieler, Synchron-Sprecher und Musiker bekannt.

Seine Ausbildung zum Schauspieler begann Tino Mewes an der Theaterwerkstatt Charlottenburg in Berlin. Es folgten drei Jahre Studium an der renommierten Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“, bevor er nach Hamburg in des Ensemble des Thalia Theaters wechselte, wo er von 2004-2006 unter anderem in dem Tabori-Stück „Mein Kampf“ unter der Regie von David Bosch oder „Tom Sawyer & Huckleberry Finn“ von Henning Bock zu sehen war. Für das Stück „Das goldene Vlies“ (ebenfalls unter der Regie von David Bosch) war er auch für die musikalische Begleitung in Form einer Soundtrack-Live-Einspielung zuständig.

Seine Kinokarriere begann bereits ein paar Jahre zuvor: Schon 2001 konnte man Tino Mewes in Almut Goettes FICKENDE FISCHE in der männlichen Hauptrolle sehen. Für seine darstellerische Leistung in dem Liebesdrama, dass auch mit dem Max Ophüls Preis ausgezeichnet worden ist, wurde Mewes mit einer Nominierung zum New Faces Award und dem Jupiterpreis 2003 nominiert. Es folgten Rollen im ARD-Film „Erste Liebe“ und dem Kinofilm DIE NACHT DER LEBENDEN LOSER (2003, Regie: Mathias Dinter), für den er eine Undine Award Nominierung als bester jugendlicher Komödiant erhielt.

2006 gehörte er zum Ensemble des von Nikki Müllerschön inszenierten 1. Weltkriegs-Dramas DER ROTE BARON an der Seite von Matthias Schweighöfer, Til Schweiger, Lena Heady uvm. (Undine Award Nominierung als Bester jugendlicher Nebendarsteller), spielte in dem Fernseh-Event „Das Wunder von Berlin“ von Roland Suso Richter an der Seite von Kostja Ullmann, Karoline Herfurth und Michael Gwisdek und übernahm 2008 unter der Regie von Jobst Christian Oetzmann, mit dem er zuvor schon für den Film DELPHINSOMMER zusammen gearbeitet hatte, die Hauptrolle in dem Freundschaftsdrama ZWEIER OHNE. Ebenfalls 2008 gründete Tino Mewes als Gitarrist die Rockband „LADO“.

In den folgenden Jahren sah man Mewes in kleineren Auftritten in Dennis Gansels DIE WELLE (2007), Dror Zahavis „Mein Leben – Marcel Reich-Ranicki“ und immer wieder in Gastauftritten in den populären Fernsehkrimireihen „Tatort“, „Wilsberg“ und „Soko“. 2011 trat Tino Mewes in der Stamm-Cast der überaus erfolgreichen und mehrfach ausgezeichneten Comedy-Serie „Danni Lowinski“ auf. Die Serie wurde 2011 mit einer Grimme Preis Nominierung und dem Deutschen Comedypreis in der Kategorie Beste Serie geehrt. 2013 sah man ihn im Kinofilm SYSTEMFEHLER – WENN INGE TANZT von Regisseur Wolfgang Groos auf der großen Leinwand.

Mewes tritt auch immer wieder in Kurzfilmen in Erscheinung, wie z.B. ZOE (2009) von Stefan Lengauer oder dem Berlin-Liebesfilm NASHORN IM GALOPP (2013, Regie: Eric Schmitt / auf YouTube!), einem durch verschiedenste Techniken und kreative Basteleien berührendes, kleines Gesamtkunstwerk. Tino Mewes ungezügelter kreativer Drang zeigt er darüber hinaus in seinen verschiedenen Social Media-Formaten. Auf Instagram und Facebook teilt er fast täglich berufliche Erfahrungen wie auch die kleinen Absurditäten des Alltags und berichtet in seinem regelmäßig erscheinenden „Mew Vlog“ über seine aktuellen Projekte und Engagements.

Zuletzt sah man Mewes in der Hauptrolle an der Seite von Michael Gwisdek in dem ARD-Primetime-Film „Familie Wöhler auf Mallorca“ (Regie: David Gruschka), dem Dreiteiler von Michael Kruemmenacher „Preis der Freiheit“ sowie in der TV-Erfolgsserie „Der Bergdoktor“ in der Episode „Zeit der Wölfe“ unter der Regie von Nikki Müllerschön.

Tino Mewes ist auch im Synchronfach fest etabliert, wo er beispielweise Hauptdarstellerin Daniela Vega in dem mit dem Oscar als Bester fremdsprachiger Film gekürten EINE FANTASTISCHE FRAU oder zweimal Dev Patel für seine Rollen in LION – DER LANGE WEG NACH HAUSE und THE WEDDING GUEST synchronisiert hat. In der beliebten Netflix-Serie YOU ME HER spricht er schon in der 4. Staffel die Rolle des Jack in der deutschen Fassung.

Mewes ist Vater von drei Kindern und lebt mit seiner Frau Jamila, die die Fans aus seinen Social Media-Formaten kennen, in Berlin. Er ist ein passionierter Comic-Fan und beherrscht zahlreiche Kartentricks.

Schauspieler
Ständige PR-Betreuung

Künstler

Floriane Daniel Schauspielerin
Emma Drogunova Schauspielerin
Mala Emde Schauspielerin
Jella Haase Schauspielerin
Karoline Herfurth Schauspielerin
Jerry Hoffmann Schauspieler
Svenja Jung Schauspielerin
Tom Lass Schauspieler und Regisseur
Valerie Pachner Schauspielerin
Henny Reents Schauspielerin
Armin Rohde Schauspieler
Gina Stiebitz Schauspielerin
Katharina Wackernagel Schauspielerin