achtung berlin – new berlin film award präsentiert vom 19. bis zum 26. April 2017 in den bekannten Spielstätten Kino International, Babylon, Filmtheater am Friedrichshain, Tilsiter Lichtspiele, Volksbühne, Neue Kammerspiele Kleinmachnow, sowie mit dem Eiszeit Kino, dem City Kino Wedding, dem Lichtblick und dem Wolf in vier weiteren Berliner Kinos, insgesamt rund 80 Filme.

Made in Berlin-Brandenburg, Wettbewerb und Herzstück des Festivals, versammelt eine Auswahl abendfüllender Spiel- und Dokumentarfilme sowie mittellange Filme und Kurzfilme, darunter Uraufführungen und zahlreiche Deutschland- und Berlinpremieren, allesamt in Anwesenheit der Regisseure und Schauspieler.

Weitere Informationen zu achtung berlin – new berlin film award finden Sie in Kürze unter www.achtungberlin.deachtung berlin – new berlin film award wird veranstaltet von achtung berlin e.V. und gefördert von der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH. achtung berlin – new berlin film award dankt seinen Hauptpartnern Audi City Berlin, Hahn Film, Darling Berlin, 25p cine support und seinen weiteren Partnern für ihr Engagement. Medienpartner des Festivals sind ZITTY, tip Berlin, Radio Eins.

Art der Betreuung: 
PR-Betreuung