Die Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin freut sich mit dem gesamten Filmteam von LOMO – The Language of many others (R: Julia Langhof, B: Thomas Gerhold, Julia Langhof, K: Michal Grabowski, P: Eva Kemme, Martin Heisler) über zwei Preise beim FIRST STEPS AWARD 2017: Der Schauspieler Jonas Dassler (4. v.l.) gewann für seine Hauptrolle in LOMO den Götz-George-Nachwuchspreis. Darüber hinaus wurde DFFB-Absolvent Michal Grabowski (2. v.l.) für seine Kameraarbeit zu LOMO mit dem Michael-Ballhaus-Preis ausgezeichnet.

Wir gratulieren den Gewinnern sehr herzlich!

Foto: © Jirka Jansch