Leistungen

Wir sind Handwerker. Wir sind Entdecker. Wir sind Netzwerker.

Seit 2006 steht LimeLight PR für eine ganzheitliche, engagierte und kreativ-innovative Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die alle Facetten filmischen Schaffens abdeckt. Wir entwickeln maßgeschneiderte PR-Konzepte für nationale wie internationale Filmprojekte (Kino, DVD/Blu-ray/VOD, Streaming, TV), beraten und begleiten Produktionsfirmen; Verleiher, Filmfestivals sowie Schauspieler und engagieren uns darüber hinaus im Bereich des filmischen Nachwuchses.

Transparenz, Verbindlichkeit, Integrität, ein hoher Qualitätsanspruch, Respekt und eine vorausschauende, teamorientierte Umsetzung der Projekte – das sind die Eckpfeiler unserer Arbeitsweise. Proaktiv Impulse setzen und das vorhandene Wissen weiterentwickeln – das sind unsere Ziele. Um dies stets zu erreichen, bauen wir auf unsere weit reichenden Kontakte, ein solides Netzwerk sowie den großen Erfahrungsschatz des LimeLight-Teams.

News

Er ist zurück! Nach dem Überraschungserfolg des ersten Teils räumt Keanu Reeves als legendärer Auftragskiller John Wick wieder auf. Fans dürfen sich erneut auf knallharte Action und coole Sprüche freuen. Gerade wurde das erste Teaser-Plakat veröffentlicht, erste Szenen sind am 8. Oktober 2016 auf der New Yorker ComiCon zu sehen.

23.09.2016

Sven Taddickens Film gewinnt Hauptpreis beim "Film By The Sea"-Festival in Vlissingen

19.09.2016

James Bond, Ethan Hunt und Jason Bourne können sich warm anziehen. Denn ab 26. Januar 2017 kommen die KUNDSCHAFTER DES FRIEDENS!

15.09.2016
Brooks, Meadows and Lovely Faces (Foto: Pyramide International)

Das Weltkino 2016 versammelt sich auf dem Filmfest Hamburg. Mit dabei sind die diesjährigen Gewinnerfilme der internationalen Festivals in Venedig, Locarno und Cannes...

14.09.2016

Festivalleiter Albert Wiederspiel hat heute die Mitglieder der acht Preisjurys bekanntgegeben

13.09.2016

Ein Vampir in New York, ein algerischer Zombie und feministische Exploitation aus Frankreich: Einige Beiträge im diesjährigen Programm von FILMFEST HAMBURG knüpfen an die Genrefilm-Tradition an...

08.09.2016